Italian - ItalyEnglish (United Kingdom)
Ulti Clocks content


Logo_2012b





HLP - High Level Performance - Galster-Milano ist spezialisiert auf Business- und Personalentwicklung.


Leistungen:

  • Assessment von Managementsystemen und organisatiorischen Risiken

  • Project Management

  • Zertifizierung von Systemen, Prozessen, Produkten

  • Training von Staff und internen Trainern

  • Beschaffung finanzieller Ressourcen für Personalentwicklungsmaβnahmen

  • Strukturierte Einbeziehung komplementärer Beratungsressourcen

  • Operations in italiensicher, deutscher und englischer Sprache

über uns


Berufliche Biografien der Berater

 

Michael Galster

Profil Ernesto Acanfora

Gianfranco Aurisicchio

Paolo Pinna

Dr. Frank Münsterer


Michael Galster


Michael Galster, Diplom-Volkswirt, Management-Berater und Inhaber von HLP Galster Milano, blickt auf eine mehrjährige Erfahrung im Bereich der Organisationsberatung zurück. 

 

Focus seiner Tätigkeit ist, Unternehmen durch Gestaltung von Prozessen und Strukturen auf ihre Strategien auszurichten.

 

Er arbeitet häufig in einem interkulturellen Kontext und wirkt darauf hin, kulturelle Unterschiede zu managen und zu nutzen.

 

Auf methodologischer Ebene ist sein Wirken geprägt von Philosophie und Vorgehensweisen des EFQM Business Excellence-Modells.

 

Er ist auf dem Gebiet von Restrukturierung- und Re-Industrialisierungsprojekten tätig.

 

Seine Beratertätigkeit hat er  1991 bei Innova Skills in Mailand, seinerzeit Tochtergesellschaft der Roland Berger-Gruppe, begonnen. 

 

Zuvor war er als Einkaufs- und Beschaffungsmanager in einem internationalen  Buying Office (Konsumgüterbranche) in Mailand tätig und lehrte an der Wirtschaftuniversität Luigi Bocconi deutsche Wirtschaftsprache.

 

Weitere Tätigkeiten

 

  • Zertifizierter TQM-Assessor im AICQ SICEV-Verzeichnis der Italienischen Gesellschaft für Qualitätmanagement
  • Wissenschaftliche Beratung bei der Erstellung des Deutsch-Italienischen Wirtschaftswörterbuchs des Hoepli-Verlags in Mailand
  • Mitglied der Deutsch-Italienischen Handelskammer in Mailand
  • Vorsitzender eines gemeinnützigen Vereins in der Familienberatung

 

Ernesto Acanfora


Ernesto Acanfora, Spezialist für den Bereich Zertifizierungen im Team von HLP Galster Milano, verfügt über umfassende Erfahrung in der Auditierung von Systemen, Prozessen und Produkten. Er berät Organisationen bei der Vorbereitung auf die Zertifizierung und trainiert das Personal dieser Organisationen. Dabei unterstützt ihn eine mehr als zwanzigjährige Berufserfahrung als technischer Produktionsbereichsverantwortlicher bei der Montedison-Gruppe.

Der Fokus seiner Tätigkeit liegt in der Unterstützung von Organisationen und Personen auf ihrem Weg der Kontinuierlichen Verbesserung und zur Zertifizierung durch Drittparteien.

Nach seiner Tätigkeit in der Chemieindustrie hat er branchenübergreifende berufliche Erfahrungen gesammelt.

Über 10 Jahre lang war er als Auditor für Certiquality s.r.l. und Accredia tätig.


Weitere Tätigkeiten

  • Ernesto Acanfora hat im Rahmen von Certiquality s.r.l. an der Erarbeitung eines Standards zur Zertifizierung von Managementsystemen für die Vereinbarkeit Beruf und Familie (Disziplinare DT 68 -2012 (Certiquality - AICQ) mitgearbeitet.

  • Er ist im AICQ-SICEV Auditoren- und Jurorenverzeichnis mit der Zertifikatsnummer 133 eingetragen.


Gianfranco Aurisicchio

 

Gianfranco Aurisicchio, Partner von HLP Galster Milano verfügt über eine zehnjährige Beratungserfahrung im Bereich Business Development und Entwicklung von Wachstumsstrategien in den Branchen Finanzdienstleistungen, Einzelhandel, Hotel- und Tourismus und Luxusgütern, die er sowohl in den Vereinigten Staaten als auch in Italien erworben hat.   

 

Er ist Absolvent der Università L. Bocconi in Mailand, wo er sich auf Auβenwirtschaft spezialisiert hat, und verfügt über einen MBA-Abschluss der Kellogg School der Northwestern University di Chicago, wo er als Fulbright Scholar studierte.

 

Im Anschluss an seine Studien war als Berater bei Accenture in den USA und Italien, sowie bei Booz & Co. tätig.

 

 

Weitere Tätigkeiten

 

  • Verfasser von Wirtschaftsleitartikeln für die Zeitschrift des Zentrums für Politische Bildung (Centro di Formazione Politica) in Mailand
  • Vorstandsmitglied des Vereins Amici di Ostuni

 

Paolo Pinna

 

Paolo Pinna hat seine berufliche Erfahrung durch mehrjährige Tätigkeit in Führungsfunktionen und als Management-Berater auf den Gebieten von Marketing und Personal erworben.

Der Fokus seiner Tätigkeit ist, Unternehmen in der Entwicklung ihrer Kompetenzen zu unterstützen. Er ist gewohnt, in heterogen zusammengesetzten und unter Wettbewerbsdruck stehenden Teams zu arbeiten, um diese auf gemeinsame Werte zu konzentrieren. Methodologisch nimmt er im Marketingbereich Bezug auf Porter und, was Veränderungsprozesse betrifft, auf Tanaka, Takeuchi und Watzlawick.

 

Er verfügt über einen Universitätsabschluss der Philosophie der Universität Genua.

 

Er hat seine Beratungstätigkeit 1990 bei ISVOR-Fiat als Dozent für Marketing und Management in den Ausbildungsgängen für Leitende Angestellte begonnen.

 

Er ist zertifizierter Master-Trainer in den Bereichen Verkauf und Führung.

 

 

Zuvor war er als Führungskraft in verschiedenen Unternehmen des Speditions- und Logistikwesens tätig.

 

Weitere Tätigkeiten

 

  • Berater für Start-up-Unternehmen im Bereich einer gemeinnützigen Genossenschaft
  • Gemeinnützige freiwillige Tätigkeit in der Städtischen Bibliothek
  • Verwaltungsratsmitglied (zuvor Präsident und Geschäftsführer) einer in der Betreuung alter Menschen tätigen gemeinnützigen Stiftung

 

Dr. Frank Münsterer

 

Dr. Frank Münsterer, Diplom–Volkswirt, verfügt über mehrjährige Erfahrung in den Bereichen branchenunabhängige Unternehmensberatung und Hochschullehre. Seine Schwerpunkte liegen im gesamten Spektrum des Controllings, im internen und externen Rechnungswesen, in der Unternehmensfinanzierung und der Logistik.

 

Sein Volkswirtschaftsstudium schloss er erfolgreich an der Ludwig–Maximilians–Universität in München (Deutschland) und sein Promotionsstudium als Dr. soc. oec. an der Johannes Kepler Universität in Linz (Österreich) ab. Anschließend war er mehrere Jahre in einer internationalen Steuer- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft tätig. Darüber hinaus gehört er seit einigen Jahren als betriebswirtschaftlicher Berater zum Coaching–Pool der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW-Bankengruppe), Frankfurt.

 

Weitere Tätigkeiten:

 

  • Verfasser von zahlreichen betriebswirtschaftlichen Lehrtexten und Fachartikeln (z.B. für die Fachhochschule Göttingen und für die Frankfurt School of Finance & Management)
  • Dozent und Seminarleiter an den Fachhochschulen München, Wien und Nordhessen (Studienzentrum München)
  • Betriebswirtschaftlicher Coach an der Industrie – und Handelskammer München und Oberbayern sowie am Institut für Freie Berufe an der Universität Nürnberg / Erlangen
  • Wissenschaftliche Beratung im Spektrum Wirtschaftswissenschaften

 





 

Copyright 2010 Galster Training & Consulting –  P. IVA 08941210158